Wer sind wir?

Wir sind eine relativ kleine Gruppe von diagnostizierten Betroffenen im mittleren Lebensalter. Über Neuzugänge würden wir uns freuen. Angehörige von Betroffenen sowie Undiagnostizierte müssen wir allerdings darum bitten, sich anderenorts um Unterstützung zu bemühen.